Aller Abschied fällt schwer…

Gestern musste ich Abschied von meiner Accu Chek Spirit A-Pumpe nehmen. Mit den Worten „60 Tage Restlaufzeit“ habe ich sie in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Zwei Jahre war sie 24 Stunden täglich meine treue Wegbegleiterin. Sie ist mit mir den Marathon gelaufen, hat mich beim Spinning-Trainerschein unterstützt und hat auch aus Kämpfen mit Miaule nur ein paar kleine „Narben“ davon getragen. Tag und Nacht war sie an meiner Seite (nur ins Wasser, in die Sauna und ins Solarium durfte sie nicht mit). Ich hab ihr mein Leben in die Hand gelegt. Es ist wahrlich ein seltsames Gefühl von ihr Abschied zu nehmen, schließlich war sie auch meine erste Insulinpumpe. Nun habe ich sie liebevoll zurück in ihre Box gelegt, ausgeschaltet, gesäubert und die Batterie entfernt. Möge sie in Frieden ruhen. Als Ersatzpumpe muss sie mir für den „Notfall“ aber eventuell noch mal zur Seite stehen. 60 Tage schafft sie ja noch, die Gute.

Nun habe ich meine Basalrate auf die B-Pumpe übertragen und hoffe, dass diese mir auch so treu bleibt und keinen Ärger macht. Bin diesbezüglich aber (ausnahmsweise mal) optimistisch, denn auf Accu-Chek-Produkte ist Verlass.

Geteilte Freude ist doppelte Freude!Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on Pinterest
  • Meine B-Pumpe läuft noch genau 8 Tage… Ich hoffe, meine Combo kommt bald… Aber gut zu wissen, dass die A noch ca. 60 Tage haben müsste – wusste ich gar nicht mehr ^^
    Cooler Blog übrigens. Freu mich schon, dich am Freitag kennenzulernen 🙂
    Liebe Grüße
    Anne

  • Hey Anne, bin auch schon ganz gespannt auf das We. Und danke für das kompliment ;). Hast du auch einen Blog? Bin neugierig ;). Können uns dann auch verlinken :).