Äskulapstab = DAS Symbol für Gesundheit?

Ich suche nach DEM Symbol für Gesundheit. Was mir dazu einfällt, ist jedenfalls noch (!) nicht viel: Die sich häutende und regenerierende Schlange ist in der griechischen Mythologie die Bedeutung des gesunden Lebens und der Heilkunst zuzuschreiben. Äskulap (Aklepios) ist als Gott der Heilkunde bekannt, bzw. sollte uns bekannt sein ;). Er wird oft mit dem von einer Schlange „bewohnten“ Äskulapstab dargestellt, der zum Symbol der ärztlichen Kunst geworden ist. Eine Tochter von Äskulap heißt Hygieia. Sie ist die Göttin der Gesundheit, die oft mit der Schlange und einem Gefäß mit Nahrung (Füllhorn) gezeigt wird.

Äskulapstab, Neuinterpretation

Äskulapstab, Neuinterpretation

Viele Berufszweige, Einrichtungen, Betriebe im Gesundheitswesen symbolisieren sich mit dem Äskulastab, welche meiner Meinung nach aber eine eher zu einseitig ärztlich ausgerichtete Bedeutung zuzuschreiben ist. Das Symbol der Hygieia hingegen spielt eindeutig auf Prävention und auf die Hygiene von Nahrung und Wasser an und wird gerne von Pharmazeuten verwendet. Aber ist es deshalb DAS Symbol für Gesundheit?

Ein länderübergreifendes einheitliches Symbol für Gesundheit gibt es scheinbar nicht. Schade! Aber vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen und sagen, was für euch persönlich denn DAS Symbol für Gesundheit ist, gern auch im Zusammenhang mit Diabetes? Ich habe mich dem auch mal „künstlerisch“ angenommen und es auf den Diabetes übertragen, siehe Foto: Die sich häutende und regenerierende Schlange wickelt sich um eine Insulinspritze. Sprich die Schlange (mit der Bedeutung des gesunden Lebens und der Heilkunst) soll den Diabetes heilen. Ich habe mir in dem Zusammenhang auch erlaubt, sie etwas fröhlicher („Lachen ist die beste Medizin“) erscheinen zu lassen ;). Na ja vielleicht ein bisschen Spinnerei dabei, aber so kennt man mich ja ;). Bin jedenfalls sehr gespannt auf eure Ideen/Spinnereien :).

Geteilte Freude ist doppelte Freude!Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on Pinterest
  • Anonymous

    Hej hu Staeff, hast du die email von mir erhalten? was sagst du zu dem bild? vielleicht magst du es ja. Du kannst das dann auch gern hier veröffentluchen ;o), herzliche Grüße. Su

    • Klar, antworte auch noch. Danke ;). Sammele erst mal :). LG Steff

  • Zuckerpüppi Lila

    da ist dir doch schon eine mehnge eingefallen und die zeichnung gefällt mir eigentlich ganz gut. verrate doch mal warum du denn das SYmbol suchst. ich glaube ich klann es mir aber auch denken. schreib sonst ne fb-nachricht, ich könnte dir bestimmt noch einen tipp geben wenn es das ist was ich mir denke.dann weißt du jetzt ja auch was ich mir denken könnte. hihi.

    • … „eigentlich“ ;)… sooo sooo ;D. Du hast übrigens richtig gedacht und Tipps nehme ich gerne entgegen, danke dir!

    • Aber da du Profi bist, kann ich mit einem „eigentlich ganz gut“ glaube ich ganz gut leben ;D. Ist auch erst mal nur ein gaaaanz grober Entwurf, eine Idee, die ich auch noch während einer Zugfahrt umsetzen musste ;). Ja ja Ausreden zählen nicht ;). Lieben Gruß Steff