Category Archives: Spinning

Diabetes-Spinning-Showeinlage ;)

Nebenberuflich gebe ich gern mal Spinningkurse. Fast jedes Mal kündige ich dann vorher an, dass ich Diabetes Typ 1 habe. Manchmal komme ich mir etwas „blöd“ dabei vor. Ein Fitnessstudio-Chef hatte mich aber vor geraumer Zeit mal darum gebeten, doch bitte die Spinningkurs-Teilnehmer über die Krankheit im Vorfeld informieren und zu darüber aufzuklären, was passieren könne bzw. auch darüber, was sie im Notfall tun können. Seitdem heißt es vor meinen Kursen: „Hey, ich bin Steffi und ich habe Typ-1-Diabetes. Das da auf meinem Arm ist übrigens mein ‚Insulinkäfer‘, quasi meine externe Bauchspeicheldrüse. Es kann passieren, dass ich unterzuckere oder mein Zucker zu hoch ansteigt. Wenn ich bewusstlos bin, ruft halt […]

Weiterlesen

Cybertraining: Wer braucht schon Trainer ;)?

Ich habs getan :/. Dabei sollte ich als Spinning-Trainer Cybertraining absolut nicht unterstützen. Aber als ich erfahren habe, dass McFit in der Hildesheimer Straße in Hannover Spinning in Form von Cybertraining anbietet, bin ich doch neugierig geworden. Macht es wirklich Spaß, sich virtuell (von einem Trainer am Bildschirm) durch einen Spinning-Kurs leiten zu lassen? Wie professionell geht das Training der Zukunft (ist es nicht, oder?) von statten? Erklärt mir der „Trainer“ das Bike-Set-up wirklich ordnungsgemäß, so dass ich eine saubere Fahrtechnik ausüben kann? Oder wer stellt mir mein Bike richtig ein und checkt meine Fahrtechnik? Können mich Beats und Trainer wirklich so sehr mitreißen, wie ich das aus „normalen“ Spinningkursen […]

Weiterlesen

Blindflug im Unterzucker – meine heutige Spinningstunde

So, nun ist es passiert ;). Fang ich mal von vorne an:  Gestern kam ich sehr spät nach Hause, weil ich ein interessantes Treffen bezüglich der DiaDeM–Studie des Deutschen Diabetiker Bundes weit ab vom Schuss hatte und natürlich unbedingt dabei sein wollte. Was sich auch durchaus gelohnt hat! Darüber berichte ich aber später. Nun ja… die Nacht brachte leider nur wenig Schlaf und ich hatte heute morgen auch vor meiner Spinningstunde um 9:45 Uhr im Balance noch einiges zu erledigen. Ehrlich gesagt, kam ich nicht wirklich zum Blutzucker messen und hatte mich auf mein Gefühl verlassen. Schande über mein Haupt. Aber dazu gleich mehr. Meine Spinning-Stunde Stunde fing schon super 😉 […]

Weiterlesen

Selbstgemachte Musik für die Spinningstunden

Mit selbstgemachter Musik erfreute ich meine Teilnehmer beim Spinning schon des öfteren :).  Ja okay, die selbstgemachten Lieder sind nicht auf meinen Mist gewachsen. Aber immerhin das Ineinandermischen der Lieder, hinterher mit MixMeister ;). Der Mopp-B hat aber auch bereits über 10 Jahre Erfahrung mit Musikproduktion am Rechner, dann überlasse ich ihm das mal lieber ;). Ich muss sagen, sein neustes Stück „What Makes You Tick?“ kann sich echt hören lassen. Ich bin so begeistert, dass ich es diesmal auch hier posten möchte. Hab meinen Mopp-B deshalb auch gezwungen es verdammt noch mal bei Soundcloud, Facebook und co hoch zu laden, ist er doch sonst auch immer so bescheiden mit […]

Weiterlesen

Nach 24-Stunden-Spinning-Marathon folgt 24-Stunden-Radrennen am Nürburgring?

Da ist doch glatt jemand über meinen Spinning-Artikel im Diabetes Journal (Juli-Ausgabe) gestolpert und hat mich just am 20./21. August 2011 zum 24-Stunden-Radrennen am Nürburgring eingeladen, bekannt unter „Rad am Ring“. Eine große Herausforderung für mich, weil ich nie Rennrad gefahren bin, sondern immer Spinning vorgezogen habe. Aber mein Gott, warum denn nicht? Schau noch mal, ob es zeitlich mit meiner neuen Tätigkeit beim Diabetiker Bund vereinbar ist und lass noch mal die Gesundheit checken und dann steht dem ja nichts mehr im Wege. Aus dem Anschreiben geht hervor, dass ich so die Möglichkeit habe „Radfahren Drinnen mit Draussen zu vergleichen“. Wäre doch die Gelegenheit 😉 und es scheint ihnen […]

Weiterlesen

Gedanken zum 24-Stunden-Spinning-Marathon 2011 in Bremen

Beim Spinning passieren im Kopf die erstaunlichsten Dinge: Gedanken vor dem 24-Stunden Spinning-Marathon in Bremen: Ein bisschen Spinning ist in Ordnung, mehr Spinning ist besser und zu viel Spinning ist genau richtig! Ich war nicht nervös, weil es mein erster 24-Stunden-Spinning-Marathon war und ich hatte ja keine Ahnung, worauf ich mich da eingelassen hatte ;). Na ja gut, die Angst vor einer Hypo oder Keto ist bei sportlichen Events immer gegeben. Gedanken während des 24-Stunden Spinning-Marathons in Bremen: Der Körper strengt sich an, der Geist entspannt sich. Halte durch, sei ein Tier ;). Grausam (natürlich nicht die Musik), aber faszinierend. Gedanken direkt nach dem 24-Stunden Spinning-Marathon in Bremen: Sieg über […]

Weiterlesen

24-Stunden-Spinning-Marathon in Bremen

Die Tage sind gezählt: Spin in den Mai (so will ich es mal nennen) in der Oase in Bremen (<- sagenhafte Location). Hier mal ein Video des 24-Stunden-Spinning-Marathons in Bremen aus dem Jahr 2010. Das Video zeigt übrigens Katha und Micha als Presenter (Spinning-Experten aus meinem Fitnessstudio, Balance Hannover :)). Mal schauen, was uns beim Spinning-Marathon in diesem Jahr erwartet, die Vorfreude ist jedenfalls bei uns „Spinnern“ sehr groß. Toi toi toi, dass mein Blutzucker mich da nicht im Stich lässt und mir treu zur Seite steht:

Weiterlesen

Meine kleine Spinning-CD-Sammlung

Ja ich weiß, es ist noch eine recht übersichtliche Sammlung. Und bisher kam auch jede dieser CDs nur einmal zum Einsatz. Aber so soll es auch sein. Auf diese Weise bleibt jede einzelne Spinning Class irgendwie eine kleine Rarität für mich… na ja besser gesagt eine kleine verbesserungswürdige Rarität ;)… So habe ich beispielsweise eine „besondere“ Erinnerung an die erste Stunde (nicht nur weil es die erste war). Diese fuhr ich irgendwie so aufgeregt und wild, dass es mir glatt den Katheter der Insulinpumpe rausriss ;), siehe „Moppis erster Besuch im Fitnessstudio und meiner erste Spinningstunde als Instructor„. Auch wenn es sich ja quasi anbietet, CDs auch mal doppelt zu […]

Weiterlesen

Action beim Outdoor-Spinning

Spinning, Spinning, Spinning… Macht echt Laune und diesmal Outdoor! Heute wurde nach gefühlten zwei Jahren Baustelle am Raschplatz Hannover, selbiger neu eröffnet. Da hat sich auch mein (update – April 2015: damalige) Fitnessstudio das balance präsentiert, in welchem ich einmal wöchentlich einen Spinningkurs gebe. Wir Spinner 😉 haben die Neueröffnung des Raschplatzes in Hannover kräftig sportlich unterstützt und damit für unser Fitnessstudio und unsere Spinningkurse geworben. Ich denke es hat sich gelohnt. Ich habe mal ein kleines Video aufnehmen lassen, das zeigt, wie viel Spaß Spinning macht… Wir geben Gas…und schnell wurde uns warm bei der eisigen Kälte. Mit optimalen Blutzuckerwerten bin ich kaum zu bremsen ;)… Bäm bäm bäm…

Weiterlesen

Moppis erster Besuch im Fitnessstudio und meine erste Spinningstunde als Instructor…

Vorgestern kam es mir so vor, als wäre Moppi nervöser als ich. Ihn erwartete sein erster Besuch im Fitnessstudio und mich meine erste Stunde als Spinning-Instructor. Bin Moppi natürlich wieder uneeeeendlich dankbar, dass er mich so sehr unterstützt hat. Ich musste ihn nicht mal groß überreden mich zu begleiten. Im Studio angekommen sprach sein Blick allerdings Bände…das Publikum, die Hantelecke, die Atmosphäre….nein, das ist nicht seins. Vorweg stellte er mir schon lustige Fragen, die bestätigten, dass er sich niemals uninformiert an neue Dinge ranwagt und seine Entscheidungen genaustens durchdenkt. Wie er dann zu welchen Schlüssen kommt, bleibt meistens sein Geheimnis ;). Nun aber zu meiner Spinning-Stunde: Es hat mir unheimlich […]

Weiterlesen
1 2