Tag Archives: Blutzucker

Ich muss aufhören weniger Schokolade zu essen (Schokoladen-Gourmet-Festival Hannover)

Ich mag Schokolade gar nicht sooo gerne (wie mehrfach berichtet). Na ja, so war das jedenfalls bis „gestern“. Geschmack verändert sich bekanntlich, ist von der Stimmung, der Situation, dem Alter und so vielem mehr abhängig und sicherlich auch eine Sache der Gewohnheit. Schokolade war irgendwie „doof“, nicht zuletzt weil bei mir ein schneller, vor allem aber unkontrollierbarer Blutzuckeranstieg vorprogrammiert war. Konnte ich also gut und gerne drauf verzichten, von einigen ganz wenigen Sorten mal abgesehen (Marabou Lakritz ;)). Tja, nun bin ich aber doch auf den Geschmack gekommen. Vielleicht habe ich mich auch ein wenig inspirieren und beeinflussen lassen? Aber hauptsächlich lag es wohl daran, dass ich das erste Mal in […]

Weiterlesen

Wie sich Nicht-Diabetiker gegenüber Diabetikern verhalten sollten…

Diabetes ist eigentlich gar nicht so schwer zu verstehen… Vor geraumer Zeit hatte ich schon mal einen Bericht geschrieben, was Diabetiker auf keinen Fall essen dürfen. Ich fasse noch mal kurz Wichtiges daraus zusammen (wer’s schon kennt, liest unten weiter): Verboten sind für Diabetiker grüne Gummibärchen, die sind hoch giftig – aber nur die grünen. Die roten und weißen Gummibärchen bitte unbedingt Diabetiker überlassen. Die braunen Enden von Bananen für Diabetiker abschneiden, sofort! Diabetiker dürfen keineswegs mit ihnen in Berührung kommen, sonst droht ihnen ein Zuckerschock! Das gleiche gilt für die weiße Pelle von Mandarinen und Orangen, sie ist für Diabetiker völlig ungeeignet. Deshalb gut schälen/pellen und mundgerecht reichen. Durch […]

Weiterlesen

Insulin erhöht meinen Blutzuckerwert?!?

Ja wirklich: Insulin erhöht meinen Blutzuckerwert, oder wie ist das folgende Szenario sonst zu erklären? Tage wie diese, verfluche ich. Ich stehe morgens auf, messe/scanne wie jeden Tag als erstes meine Blutzucker, warte auch nach 18 Jahren Diabetes-Kariere immer noch voller Spannung auf das Ergebnis (das ist vergleichbar mit Lotto-Spielen) und sehe dann auf dem Display den Wert: 274 mg/dl. Friede, Freude, Eierkuchen… (k)ein guter Start in den Tag. So begann meiner leider gestern. Neue Erkenntnis: Insulin erhöht meinen Blutzuckerwert! Also habe ich erst mal 3 IE Korrektur-Insulin gebolt. Ein Stündchen abgewartet, währenddessen nur Wasser getrunken (das aber in Mengen) und dann noch mal meinen Blutzuckerwert gecheckt: 294 mg/dl! Na ja klar, […]

Weiterlesen

HAJ Marathon 2015: Diabetes bleibt (nicht) auf der Strecke

Marathon mit Diabetes ist manchmal schon eine „kleine“ Herausforderung… Am Sonntag war Ausnahmezustand in Hannover: 25 Jahre Hannover Marathon! Über 20.000 Teilnehmer gingen bei feinstem Laufwetter am Sonntag an den Start, um in verschiedenen Disziplinen gegeneinander und miteinander anzutreten. Rund 150.000 Zuschauer feuerten uns (Marathon-)Läufer am Streckenrand an. Es war: WOW! Ich hatte einen Startplatz für die Marathon-Strecke in der NDR-Laufgruppe gewonnen. Jippiiie! Diabetes-Taschen für Marathon beisammen und richtig gepackt? Samstag konnte ich die Startunterlagen und das T-Shirt auf dem Trammplatz am NDR-Infomobil abholen. Gesagt, getan… Vorher hatte ich mir noch auf der Marathon-Messe eine neue Diabetes-Tasche ;), vielmehr eine Lauftasche gegönnt. War mal wieder an der Zeit ;). Wie […]

Weiterlesen

Ist neben Insulin auch Amylin für Diabetiker nötig?!?

Amylin ist als kleine Schwester vom Insulin, mehr bzw. weniger bekannt. Es ergänzt das Insulin und stabilisiert den Blutzucker. Amylin wird wie das Insulin auch, in den Betazellen der Bauchspeicheldrüse gebildet. Schade, denn genau die haben bei uns Diabetikern ihre Produktion eingestellt, kein/kaum Insulin, kein/kaum Amylin. Mhhh…  Insulin spritzen wir Typ1er uns, sonst müssten wir sterben, aber warum nicht auch Amylin? FINDE DEN FEHLER! Ist das vielleicht der Grund, warum manch ein Diabetiker schwieriger zur therapieren ist, mehr Blutzuckerschwankungen hat als ein anderer? Diabetiker wollen mehr über Amylin (neben Insulin) wissen Ich möchte heute noch einmal (vor etwa fünf Jahren hatte ich schon mal über das Thema gebloggt) ein paar […]

Weiterlesen

Volljährig! 18 Jahre mit Schramme im Lack unterwegs

„Heute“ ist so ein Tag, den ich nicht einzuschätzen weiß. Soll ich mich freuen, gar stolz darauf sein, dass ich fleißig 18 Jahre lang, 24 Stunden täglich Ausdauersport in Sachen Diabetesmanagement betrieben habe? Ist ja schon eine Leistung… Oder soll ich heulen, dass ich es 18 Jahre lang betreiben musste? Beides wäre wohl nicht richtig. In jedem Fall habe ich meinen Diabetes heute zum Geburtstag mal Kacki-Kekse gebacken! Ohne Diabetes wäre ich ganz sicher nicht der Mensch geworden, der ich heute bin Diabetes braucht ganz sicher kein Lebewesen, so wie alle anderen Krankheiten auch, dennoch muss man das Beste draus machen. Und ohne Diabetes wäre ich ganz sicher nicht der […]

Weiterlesen

Na ihr Narren, was WOLLT ihr 2015 tun ;)?

Nicht mehr rauchen, 10 Kilo abspecken oder Blutzucker häufiger messen? Immer DIESE Silvester-Vorsätze… Mal ehrlich, das Thema ist doch durch. Ich hab genau genommen keinen einzigen Vorsatz für 2015. Wenn ich mir etwas vornehme, dann setze ich das sofort, bzw. schnellst möglich in die Tat um, sonst wird es eh nichts. Ich werde auch 2015 diesem Motto weiterhin treu bleiben: Nie warten immer gleich starten, somit bewusst im Jetzt leben. Außerdem möchte ich meine (Diabetes-/Sport-/Ernährungs-)Erfahrungen hier weiterhin mit euch teilen, denn wozu hat man sie denn, wenn man andere nicht daran teilhaben lässt? In dem Zusammenhang hoffe ich natürlich noch auf viele weitere Diabetiker, die 2015, nein noch heute an […]

Weiterlesen

Jeder Mensch is(s)t anders

Jeder hat seine eigene Vorstellung von der richtigen Ernährung: Ich bin Vegetarier. ich Pescetarier (das sind Fischhasser ;): alle Tiere außer Fisch werden NICHT verzehrt) ich Veganer. Ich bin Frutarier/Frutaner. Also ich esse nur Low-Carb. Besser ist doch die „Steinzeitkost“ Paleo! Nee, nee, nee, die kommt mir nicht ins Haus: „High carb, low fat!“ … Na ja und ich bin halt Diabetiker, knallharter Diätiker ;-P! Die bessere Ernährungsweise Ernsthaft, Ratschläge in Sachen Ernährung sind manchmal schon sehr ulkig, jeder kennt sie: die bessere Ernährungsweise. Ich habe mit einem „Ernährungscoach“ geschrieben, der meinte, mir seine Ernährungsweise aufs Brot schmieren zu müssen. Weiterhin könne er bei Interesse meinen genauen Mikronährstoffbedarf bestimmen. Ähm ja und […]

Weiterlesen

(Benefiz)Ultra-Marathon Hannover: kontinuierliches Blutzuckermessen, kontinuierliches Tempo

Das Datum des siebten Werkheim-Benefiz-Marathons konnte ich mir gut merken, schließlich feierten mein Mann und ich am 29.8.2014 unseren sechsten Hochzeitstag. Trotz der beiden freudigen Anlässe begann der Tag eher unmotiviert: Wer will schon mit Regen geweckt werden?! Dann rebellierte noch mein Magen. Aber es nützt ja alles nichts. Natürlich wird bei jedem Wetter, zu jeder Zeit an jedem Ort gelaufen. Wie alle bisherigen Langstreckenläufe wollte auch dieser gut geplant sein, insbesondere in Bezug auf den Diabetes. Der Diabetes im Gepäck beim Ultra/Benefiz-Marathon Das „Diabetes-Sachen packen“ im Vorfeld, gleichgültig wohin es geht, nervt wohl jeden Diabetiker tierisch. Während Hendrik (der gemeinsam mit mir unseren Hochzeitstag laufend feiern wollte, wenn auch […]

Weiterlesen

Electric Run Hannover: OmniPod und Dexcom leuchten mit Knicklichtern um die Wette

Samstag war der Electric Run in Hannover Programm, der auf dem ehemaligen Expo-Gelände stattgefunden hat. Hendrik und ich haben uns vorher mit (Sport-)Freunden getroffen, unter anderem mit dem Bodyforming-Team (elektrisch Muskeln stimulieren ist bei denen ja eh Programm ;)). Wir sind dann gemeinsam mit knapp 3000 Läufern (angeblich, hätte deutlich weniger geschätzt), allesamt mit Neon-Klamotten und Knicklichtern ausgestattet, beim ersten Electric Run in Deutschland an den Start gegangen. Wir durchliefen auf einer fünf Kilometer Strecke (gemessen 4,8 Kilometer ;)) acht Themenwelten und davor und danach wurde zu „elektronischen Beats“ gefeiert. Nun ja: Musik auf der Strecke, DJ und die Gestaltung der Themenwelten enttäuschten doch ein wenig. Ich hatte jedenfalls mehr […]

Weiterlesen
1 2 3 19