Tag Archives: Rezepte für Diabetiker

Mohn-Marzipan-Torte light: Ein Familienrezept, Low Carb und kalorienreduziert

Hier ist sie, die wahnsinnige Mohn-Marzipan-Torte light. Das nicht ganz so leichte Original ist bei uns DAS Familientraditionsrezept ÜBERHAUPT!!!! Seit 1997 nach meiner Diabetes-Diagnose habe ich meine Lieblingstorte, die Mohn-Marzipan-Torte nicht mehr gegessen! Warum? Damals wurde ich in der Klinik getrimmt völlig auf Haushaltszucker zu verzichten. Bald wurde mir aber bewusst, dass ich sehr wohl Zucker essen darf, ich dafür nur entsprechend mehr Insulin spritzen und den schnellen Blutzuckeranstieg einkalkulieren muss. Dann musste ich gesundheitsbedingt (Nahrunsgunverträglichkeiten, MC-Vedacht) auf Mehl verzichten. Somit gab es immer noch keine Mohn-Marzipan-Torte für mich. Nun, 21 Jahre später, habe ich viele Mehl-Alternativen entdeckt und selbst hergestellt, weil ich das Backen für mich entdeckt habe. Im […]

Weiterlesen

Mäuschenhafte Rezepte: Gemüse in Schokolade?! Lebkuchen-Kacki-Kekse?! Sportriegel aus Hülsenfrüchten?! Marzipankugeln light?!

Auf Facebook und Instagram habt ihr schon so einige Leckereien und verrückte Kreationen wie „Gemüse in Schokolade“ von mir entdeckt. Nun ist es an der Zeit, euch einige meiner Rezepte auch zu verraten, wie ich es euch versprochen habe. Zahlreiche Küchenexperimente, aufwändige Recherchearbeiten und ‘ne Menge Geduld hat mich das Ganze gekostet. Eigentlich wäre ich nun wohl fast schon so weit, ein Koch- und Backbuch zu verfassen ;). Tatsächlich denke ich wirklich darüber nach, da es so eins, wie ich es mir vorstelle, noch nicht gibt. Aber diesbezüglich bin ich erst mal ganz still… Ich verrate euch deshalb heute auch nur eine kleine Auswahl meiner Tüfteleien ;). Es sind sehr […]

Weiterlesen

Ich bin 3-4 Personen: Das Very-Mmmh-Low-Carb-Kokosbrot

Schnell, schnell, schnell, schnell noch ein Foto… sonst ist’s komplett aufgeputzt. Ich muss hier etwas posten, das wohl leckerste Rezept der Welt: Low-Carb-Kokosbrot!!! Very Mmmmh und very simple! Ich habe beim Backen, bzw. beim Verzehr leider nur feststellen müssen, dass ich drei bis vier Personen bin :/. Verdammt, es schmeckt halt so gut. Ich kann euch dieses Rezept auf keinen Fall vorenthalten. Für alle Low-Carb- (scheint ja wieder mal oder immer noch (?) in Mode zu sein ;)) und Kokos-Fans ist dieses Rezept ein absolutes MUSS! Krass schnelle Bluzuckerwertanstiege bleiben euch damit also auch noch erspart. Aber fragt jetzt bitte nicht, wie viel BE das Brot hat. Einige Diabetiker (wie […]

Weiterlesen