Tag Archives: BE schätzen

Diabetes-Nostalgie: Ich fordere die Broteinheit (BE) / Kohlenhydrateinheit (KE) zurück!

Verdammt, ich hänge noch an ihr, an der guten, alten Broteinheit (BE). 12 Gramm Kohlenhydrate sind für mich eine BE. Auch heute rechne ich mein Essen noch in BEs um. Es ist mir gleichgültig, ob die BE u. a. auf Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) 2010 aus allen gesetzlichen Regelungen entfernt wurde: Na ja, die Empfehlungen der DGE habe ich sowieso längst satt. Die BE hat für mich nostalgischen Wert Für mich hat die BE jedenfalls einen nostalgischen Wert. Seit meiner Diabetes-Diagnose im Februar 1997 rechne ich meine Mahlzeiten in Broteinheiten um. Kaum steht das Essen auf dem Tisch, wird gerechnet bzw. geschätzt, wie viele BEs […]

Weiterlesen

Essen im Dunkeln: Nicht für Diabetiker geeignet?

Es gibt eben Dinge, die Diabetiker nicht dürfen. Mhh? Welche denn? Ich suche noch danach. Dinner in the dark! Dazu wurde ich eingeladen und habe mich gleichzeitig gefragt, ob ich das eher als Ausladung deuten sollte? Spaß beiseite, so leicht lasse ich mich nicht abschrecken. Die Spielregeln von „Essen im Dunkeln“ Es wird in einem dunklen Speisesaal gegessen. Jeder Gast wird von einem blinden Kellner betreut. Im Vorfeld wird nicht verraten, was es zu essen gibt, man hat nur die Wahl zwischen einem vegetarischen Menü, eines mit Fleisch oder Fisch. Lebensmittelallergien kannst du im Vorfeld angeben, damit diese bei der Menü-Zusammenstellung berücksichtigt werden können. Bekomme ich Auskunft über die BEs […]

Weiterlesen