Tag Archives: BE-Tabelle

Diabetes-Nostalgie: Ich fordere die Broteinheit (BE) / Kohlenhydrateinheit (KE) zurück!

Verdammt, ich hänge noch an ihr, an der guten, alten Broteinheit (BE). 12 Gramm Kohlenhydrate sind für mich eine BE. Auch heute rechne ich mein Essen noch in BEs um. Es ist mir gleichgültig, ob die BE u. a. auf Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) 2010 aus allen gesetzlichen Regelungen entfernt wurde: Na ja, die Empfehlungen der DGE habe ich sowieso längst satt. Die BE hat für mich nostalgischen Wert Für mich hat die BE jedenfalls einen nostalgischen Wert. Seit meiner Diabetes-Diagnose im Februar 1997 rechne ich meine Mahlzeiten in Broteinheiten um. Kaum steht das Essen auf dem Tisch, wird gerechnet bzw. geschätzt, wie viele BEs […]

Weiterlesen

Dosenfutter!

Ich kann es nicht mehr sehen: Dosenfutter ;). Für gewöhnlich esse ich es auch nicht, jetzt nicht wegen des Diabetes oder irgendwelchen gesundheitlichen Bedenken, sondern ich finde, dass es so einen säuerlichen Nachgeschmack hat. Aber nun habe ich Hendrik und mich in letzter Zeit damit ein wenig füttern müssen(!). Miaule mag ja auch kein Nassfutter aus der Konservendose (sie weiß eben auch was gut ist ;)), insofern mussten Hendrik und ich also herhalten ;). Die Family wurde natürlich auch angestachtelt, Konservenfutter, insbesonderes welches aus stylischen Dosen, zu essen. Warum? Ich brauchte halt ein neues „Stifteregal“ (siehe Foto) ;). Und warum ich in meinem Diabetes-Blog darüber berichte? Auswirkungen von Dosenfutter auf […]

Weiterlesen