Tag Archives: Diabetes-Tasche

25 Dinge, die dich als Diabetiker entlarven

Von wegen Diabetes ist „invisible“… Okay, es steht Diabetiker nicht direkt auf der Stirn geschrieben, aber man erkennt uns doch irgendwie. Gerade kürzlich bei einer Laufveranstaltung (Marathon in „Timbuktu“ ;)) habe ich aus der Ferne gesehen, dass bei einem Teilnehmer unter dem Laufshirt am Oberarm der OmniPod hervorblitzte. Cool! Oder neulich im Zug zückte jemand das Blutzuckermessgerät und als er ausstieg, blieb ein Teststreifen auf seinem Platz liegen. Typisch ;). Im Schwimmbad schwamm fast neben mir (jaaa, er war etwas schneller als ich ;)) ein Diabetiker mit FreeStyle-Libre-Sensor auf dem Arm… „Hello, winke winke“ ;). Na ja gut, war einen Versuch wert. Spaß bei Seite, das war kein Flirt-Versuch. Man freut […]

Weiterlesen

HAJ Marathon 2015: Diabetes bleibt (nicht) auf der Strecke

Marathon mit Diabetes ist manchmal schon eine „kleine“ Herausforderung… Am Sonntag war Ausnahmezustand in Hannover: 25 Jahre Hannover Marathon! Über 20.000 Teilnehmer gingen bei feinstem Laufwetter am Sonntag an den Start, um in verschiedenen Disziplinen gegeneinander und miteinander anzutreten. Rund 150.000 Zuschauer feuerten uns (Marathon-)Läufer am Streckenrand an. Es war: WOW! Ich hatte einen Startplatz für die Marathon-Strecke in der NDR-Laufgruppe gewonnen. Jippiiie! Diabetes-Taschen für Marathon beisammen und richtig gepackt? Samstag konnte ich die Startunterlagen und das T-Shirt auf dem Trammplatz am NDR-Infomobil abholen. Gesagt, getan… Vorher hatte ich mir noch auf der Marathon-Messe eine neue Diabetes-Tasche ;), vielmehr eine Lauftasche gegönnt. War mal wieder an der Zeit ;). Wie […]

Weiterlesen

Motivation für Diabetes und Sport kann man tatsächlich kaufen

Ich habe mir mal Gedanken darüber gemacht, was mich persönlich in Sachen Diabetes und Sport motiviert, mit folgendem Ergebnis: Im Sport sind es neben neuen Laufstrecken vor allem neue Laufschuhe/Lauf-Bekleidung oder aber auch neue Sportarten, die mich motivieren, dranzubleiben. In Sachen Diabetes sind es neue medizinische, technische Geräte oder auch neue Verstauungsmöglichkeiten (ja ja, Steff und ihre Taschen), die dazu beitragen, mich intensiver mit meinen Blutzuckerwerten auseinander zu setzen. Wirklich erstaunlich, was neue Blutzucker-, bzw. viel mehr kontinuierliche Glukosemesssysteme und neue Insulinpumpen und Pens, so ausrichten können. Aktuelle Errungenschaft für meinen OmniPod, der überall mit hin muss und optimal geschützt werden möchte, siehst du auf dem Foto! Er passt auch optimal […]

Weiterlesen

Diabetes goes Retro

Diabetes ist Retro, zumindest was die medizinischen Geräte/Therapiehilfsmittel angeht, findet ihr nicht? Tagebuch schreiben, Einwegspritzen, klobige Blutzuckermessgeräte, strenge BE-Pläne und Diät-Produkte waren gestern. Heute sind Insulinpumpen, kleine BZ-Messgeräte mit genialen Funktionen, CGM-Systeme und Apps im Einsatz. Nur schade natürlich, dass die Krankenkassen für immer weniger Therapiehilfsmittel noch die Kosten erstatten. Mittlerweile kenne ich einige Diabetiker, die sich ein CGMS „erarbeitet“ und dafür beispielsweise auf einen neuen Fernseher oder Blu-Ray-Player verzichtet haben. Gesundheit ist wohl das letzte woran man sparen sollte. Ich gönne mir ab und zu auch mal Sensoren für mein „Retro-CGMS“, so will ich es mal nennen. Ich werde nun noch ein wenig abwarten und mir dann bald auch […]

Weiterlesen

Klein-Pancri hat auch Diabetes: Vererbung von Typ 1

Wie war das mit der Vererbung von Diabetes Typ 1? Das Pankreas hat Nachwuchs! Klein-Pancri ist geboren. Das kleine Pancri ist allerdings nicht wie seine Mutter und sein Vater mit Kirschkernen gefüllt, sondern mit PDM, Ersatz-Pod oder auch mit Messgerät, Stechhilfe und Teststreifen. Ein Fläschchen Insulin passt auch noch mit hinein. Aufgrund der vielen Mails, des großen Interesses an Pancri und der Anfragen, ob ich denn das Pankreas auch verkaufen würde, habe ich mir eine Nähmaschine zugelegt und damit entschlossen, Pankreas zu züchten. Allerdings werden alle Nachwuchs-Pancris von der Kirschkern-Pancri auch Diabetes Typ 1 bekommen, bestätigte man mir ;). Ebenso, dass jedes eine ganz besondere Fähigkeit haben wird. Die Pancri-Mama […]

Weiterlesen

Taschen, Taschen, Taschen und die neue sonderbare, individuelle Diabetes-Utensilien-Tasche

Wenn mein Mann das Wort „Diabetes-Utensilien-Tasche“ oder „Diabetes-Tasche“ oder „Diabetiker-Tasche“ hört, schüttelt er nur den Kopf. Kriegt die Krise. Tja, ich hab halt noch nicht die richtige gefunden, MANN ;)!!! Doch jetzt ist Schluss damit. Ich hab mir selbst eine Diabetes-Utensilien-Tasche gebastelt, in der Größe wie ich sie benötige UND sogar mit ganz individueller, spezieller, wenn auch sonderbarer „Zusatzfunktion“, auf die ich gleich noch zu sprechen komme. Da ich im Alltag meist mit Rad unterwegs bin, habe ich einen Rucksack in dem die Diabetes-Utensilien, in einer extra Tasche gemeinsam verstaut werden wollen, damit sie nicht hin und her und durcheinander gerüttelt werden. Neben dem Fahrradrucksack habe ich da noch die […]

Weiterlesen