Tag Archives: Weihnachten

Ein Weihnachtsgedicht: Knecht Looprecht

Weihnachten klopft an die Tür. Heute hier ein Weihnachtsgedicht: „Knecht Looprecht!“. Damit wünsche ich euch eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise eurer Liebsten und auch schon einen guten Start ins neue Jahr! Lasst es euch gut gehen und genießt die Zeit bei euren Familien und/oder mit Freunden. Na und lasst euch nicht vom Diabetes „ärgern“.  Sowieso nicht, oder? Die kommenden Weihnachtstage wird das Display unserer Blutzuckermesssysteme gewiss nur anzeigen: „Frohe Weihnachten!“ Ich habe mir Zeit genommen (die wenige die man hat, man muss eben Prioritäten setzen ;)) und in Vorfreude auf 2019 Knecht Looprecht gezeichnet und ein kleines Gedicht geschrieben. Das brauchte ich, um endlich in Weihnachtsstimmung zu kommen. Alles stehen […]

Weiterlesen

Warten auf das (OmniPod-Kurier-)Christkind

Nun ja, dieses Jahr war die Vorfreude und Spannung am Heiligen Abend gleich doppelt so groß!!! Wir warteten alle gespannt auf den Weihnachtsmann UUUNNND zudem hatte sich noch das OmniPod-Kurier-Christkind angekündigt, das extra aus Frankfurt nach Wittingen zu meiner Schwester einen Ersatz-PDM (OmniPod) liefern wollte. Von vorn: Kurz vorm jährlichen, früh-morgendlichen Weihnachtslauf (Heilig Abend ist ein 24 Kilometer-Lauf Brauch geworden) wollte DexStar (Dexcom) kalibriert werden. Also, so mein Vorhaben: Blutzucker mit dem PDM meines OmniPods gegenchecken, Ergebnis: „Messfehler 4…„. Watt’n Blutzuckerwert ;). Na Bombe! Neustart, Batteriewechsel… keine Chance, der PDM des OmniPods wollte nicht funktionieren bzw. mich meinen Blutzucker nicht wissen lassen. Also habe ich mich auf die Suche nach […]

Weiterlesen

Knecht Diabetes wünscht euch frohe Weihnachten!

Ihr kennt sicher alle Knecht Ruprecht (und das Gedicht von Theodor Storm) und denkt, der hätte es schon faustdick hinter den Ohren? Dann kennt ihr Knecht Diabetes noch nicht! Nun ja, die meisten von euch, kennen ihn wohl leider sogar zu gut. Doch: Vom Knecht lassen wir uns nicht unterkriegen, zusammen werden wir ihn besiegen. Die Heilung kommt eines Tages ganz bestimmt, nur das wünschen wir uns doch vom Christkind. In jedem Fall aber euch allen besinnliche Weihnachtstage im Kreise eurer Liebsten, das wünsche ich euch heute mit einem nun ja… etwas anderen Weihnachtsgedicht vom Diabetiker für Diabetiker ;).  Viel Spaß damit, lasst es euch gut gehen und bloß nicht von Knecht DIABETES unterkriegen lassen. Alles Liebe […]

Weiterlesen

Weihnachten: Powered by Insulin!

Weihnachten steht im Stern von Insulin… So „viel Weihnachten“ wie dieses Jahr ist fast schon nicht mehr feierlich ;).Im Prinzip geht es ja schon im September los. Ab September findet man die ersten Weihnachtsmänner in den Supermarkt-Regalen. Es nervt! Ich bin eigentlich ein Weichnachtsmuffel, ABER Weihnachten bedeutet ja auch viel leckeres Essen :). Viel leckeres Essen wiederum bedeutet viel Insulin, um nicht aufs leckere Essen verzichten zu müssen. Aber egal wie: ob nun Weihnachtsmuffel, viel oder wenig Weihnachten, mehr oder weniger Insulin für viel, wenig, leckeres oder weniger leckeres Essen, lasst es euch einfach gut gehen. Habt eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise eurer Liebsten!

Weiterlesen

Advent, Advent die dritte Herdplatte brennt

Advent… Advent… Viele sind in der Vorweihnachtszeit eher abgestresst und das schlägt auch auf Gemüt und Blutzucker. Schade, denn eigentlich ist es doch eine besinnliche Zeit. Wir sollten zur Ruhe kommen. Doch irgendwie gelingt es vielen nicht. Liegt es daran, dass man den Stress will, man das heilige Fest zu wichtig nimmt, es mit den Vorbereitungen übertreibt oder Weihnachten jedes Jahr aufs Neue wirklich so plötzlich und unerwartet vor der Tür steht? Neben der eigentlichen Arbeit, plus eventueller Überstunden zum Jahresabschluss, den üblichen anderen Aktivitäten und Hobbys kommt  in der Weihnachtszeit jedenfalls immer noch die Bastelei, die Deko, die Back- und Kocherei auf uns zu. Nicht zu vergessen die vielen […]

Weiterlesen

Schmückt den Weihnachtsbaum, ihr kreativen Diabetiker

Ich brauche da mal dringend eure kreative Hilfe. Ich möchte in diesem Jahr das erste Mal einen Weihnachtsbaum aufstellen, nur einen kleinen, aber hey… immerhin. Leute, die mich näher kennen, werden jetzt lachen, weil sie wissen, dass ich kein Händchen für Weihnachtsschmuck habe. Unsere Wohnung war noch nie weihnachtlich dekoriert und auch Ostern findet man dort kein Häschen oder Ei vor und das liegt nicht daran, dass ich die so gut versteckt habe ;). Ausgerechnet jetzt kam mir diese „dumme“ 😉 Idee in den Sinn: „Moppi, wir brauchen einen Weihnachtsbaum„. Und wenn ich mir was in den Kopf setze, dann… Jedenfalls finde ich den Geruch von Weihnachtsbäumen angenehm und mir […]

Weiterlesen

Weihnachten mit dem buckligen Diabetes

Eigentlich spricht man ja von „Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft“, aber meine Verwandtschaft ist gar nicht so „bucklig“ ;), eher mein Diabetes. Zumindest manchmal und das nervt dann. Aber die kommenden Weihnachtstage wird das Display meines Blutzuckermessgerätes nur anzeigen: „Frohe Weihnachten!“ So war das auch schon im letzten Jahr, siehe: „Aktuell gemessener Blutzuckerwert: „Frohe Weihnachten!“ In diesem Sinne wünsche ich euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit. Kommt gut durch die Weihnachtstage, genießt die Leckereien und lasst euch nicht vom Diabetes ärgern. Machts euch gemütlich im Kreise eurer Familien und Freunde und genießt etwas Ruhe. Das werde ich auch tun. Also ihr Lieben: fröhliche Feierei, Schmauserei und viele erfüllte Wünsche. Auf Wiederlesen […]

Weiterlesen